Tolle Tipps für Telefonverkäufer!

Wie schaffen Sie es, Ihre Kunden am Telefon zu überzeugen? Zu diesem Thema möchten wir Ihnen heute ein paar Tipps geben.

Seien wir ehrlich: kaum ein Angerufener hat im ersten Moment mit Ihnen gerechnet. Daher zeigen Sie dem Angerufenen: Sie sind anders!

Heben Sie sich von der Flut der Anrufer ab. Machen Sie die Zielperson neugierig. Denken Sie voraus und planen Sie Ihren Anruf. Dann haben Sie wesentlich bessere Chancen.

  • Stimmt Ihre Stimmung?
  • Was wollen Sie erreichen?
  • Wie erklären Sie dies dem Gegenüber?

Damit Sie gut ankommen, bedarf es keiner schweren Techniken. Faszinieren Sie die Menschen mit einfachen und wirkungsvollen Mitteln:

  • Seien Sie “echt”, d.h. authentisch.
  • Verbreiten Sie gute Laune am Telefon, allein mit Ihrer Stimme.
  • Haben Sie ein ehrliches Interesse an der Person, mit der Sie gerade sprechen.

Natürlich gehört für Ihren Erfolg auch Verbindlichkeit dazu und eine gewissen Entschlossenheit.

Haben Sie Mut! Nehmen Sie sich gern folgende Tipps zu Herzen:

 Menschen kaufen Emotionen

Je sympathischer und besser gelaunt Sie sind, desto eher lassen sich Menschen auf Sie ein.

 Seien Sie anders – Menschen lieben das Besondere

Wenn Sie durch Ihre Stimme und Ihre Wortwahl zeigen können, dass Sie “anders” sind, schenken Ihnen Menschen Ihre Aufmerksamkeit.

 Wie Sie es sagen, ist entscheidend

Es geht also nicht nur darum, was Sie sagen. Man merkt Ihnen sofort an, ob Sie heute Lust am Sprechen haben Spulen Sie keine „Schallplatte“ herunter, sondern bleiben Sie echt und authentisch.

 Der erste Eindruck zählt, der letzte bleibt

Schon die ersten Sekunden entscheiden weitestgehend über Ihren Telefonerfolg. Und die letzten verbindlichen Worte darüber, die beim Angerufenen im Kopf hängen bleiben.

 Wählen Sie einen positiven Einstieg

Der Einstieg ins Gespräch muß stimmen. Wählen Sie einen knackigen Satz, bringen Sie den wichtigsten Vorteil, damit der Angerufene sich überhaupt auf ein Gespräch mit Ihnen einläßt!

Fragen Sie den Angerufenen, was Ihn an Ihrem Angebot interessiert, nicht zu sehr ob es überhaupt von Interesse ist. Und arbeiten Sie dabei immer mit offenen Fragen! Um Überhaupt in ein Gespräch zu kommen, einen Dialog zu eröffnen.

 Nennen Sie den Namen

Verwenden Sie den Namen des Angerufenen nicht nur bei der Begrüßung und Verabschiedung. Sprechen Sie Ihn auch bei wichtigen Fragen oder Bitten mit seinem korrekten Namen an.

 Reden Sie in kurzen Sätzen

Sprechen Sie in kurzen und prägnanten Setzen, die Ihr Gegenüber in wenigen Sekunden erfassen kann.

Weitere Tipps präsentieren wir Ihnen gern in einem der nächsten Blogbeiträge!

Brauchen Sie Unterstützung beim Telefonverkauf und wollen Sie das Thema an die Profis abgeben?

Kontaktieren Sie mich gern und lassen Sie sich beraten.

Auf zum Endspurt! Machen Sie das Jahr 2021 zu Ihrem Erfolgsjahr!

Der Countdown läuft. Etwas mehr als 100 Tage sind es noch, um Ihr Jahresendgeschäft so richtig erfolgreich zu machen. Nutzen Sie die Zeit jetzt und setzen Sie auf kreative Dialogmarketing-Maßnahmen mit T+R Dialog.

Warum jetzt?

Mit gezielten Direktmarketing-Aktionen können Sie kurzfristig und unkompliziert Ihre potentiellen Kunden aktivieren, Interessenten reaktivieren oder Ihre Kundenbindung verstärken! So können Sie bis zum Jahresende Ihren Verkaufserfolg erhöhen und Ihre geplanten Umsatzziele erreichen.

Alles muss abgestimmt sein!

Damit Ihre Direktmarketing-Aktionen auch den gewünschten Erfolg bringen, sollten alle einzelnen Stufen, von der Konzeption über den Text, dem geeigneten Adressenmaterial bis hin zur Produktion und dem Porto-optimierten Postversand aufeinander abgestimmt sein. Das erfordert in jedem Bereich umfangreiche Spezialkenntnisse und fundierte Erfahrung!

Unser Team steht bereit

Seit 1994 fest in der Agenturszene Berlins verwurzelt, bietet T+R Dialog Marketing GmbH alle Maßnahmen, für den professionellen Dialog mit Ihrer Zielgruppe – sei es durch gezielte Mailing-Aktionen oder  telefonische Kundenzufriedenheitsaktionen zur Erhöhung der Stammkundenbindung, Neukundengewinnung per Telefon-Akquise, Terminierungen für Ihren Außendienst, ob im B2B-, B2C- oder Non-Profit-Bereich.

T+R Dialog Marketing setzt Ihre Ziele, wie z. B. Neukundengewinnung, Reaktivierung und Pflege bestehender Kontakte, Terminierung, Fundraising oder Ausbau der Unternehmensmarke, erfolgreich um. In jedem Fall mit aufrichtiger Persönlichkeit, langjährigen Erfahrungen und erfrischend kreativ.

Sie möchten Ihren Erfolg zum Jahresende noch steigern – fragen Sie uns! Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite – gezielt, kurzfristig und unbürokratisch! Wir beraten Sie gerne und unverbindlich!

Mehr Erfolgsquote durch persönliches Anschreiben!

Diese Aussage hören wir oft: Wir möchten unsere Broschüren/Flyer, etc. verschicken – Kuvert drum, Etikett drauf und fertig…. ! Warum sollten Sie das nicht tun?

Es ist genau so, als würde Ihr Vertreter ohne Grußwort zum Kunden kommen, knallt ihm seine Broschüre auf den Tisch und geht wieder. 

Genauso ist es im Mailing, wenn Sie es ohne Grußwort, ohne „Anleitung“, ohne Beantwortung der Leserfragen rausschicken.

Letztendlich geht es ja in beiden Fällen darum, einen Dialog mit Ihrem potenziellen Kunden aufzubauen. Dazu dient uns beim Mailing das persönliche Anschreiben – es ersetzt in diesem Fall den Dialog, das persönliche Gespräch. 

Über das Anschreiben gelingt Ihnen der Einstieg in den Dialog mit Ihrer Zielgruppe, den Sie ja mit einem Mailing aufbauen wollen. Denn nur im persönlichen Anschreiben können Sie Ihrem Leser seine unausgesprochenen Leserfragen beantworten. Diese lauten z.B.

  • Warum schreibt er/sie mir?
  • Warum gerade heute?
  • Was will er/sie von mir?
  • Was bringt mir das?
  • Was soll ich tun?

Es geht hier vor allem um Schnelligkeit – die Zielperson muss beim Lesen des Anschreibens in 20 Sekunden auf einen Blick erfasst haben, um was es im Mailing geht und wo für ihn die Vorteile liegen, warum er Ihre Broschüre erhalten hat, warum er diese lesen soll, welche Vorteile das für ihn hat u.v.m. …

Nur durch das persönlichen Anschreiben haben Sie die Gewährleistung, dass Ihr Mailing auch tatsächlich an die angeschriebene Person weitergeleitet wird. Denn bei einem unpersonalisierten Versand läuft es – gerade in großen Firmen so – dass das adressierte Kuvert von der zentralen Poststelle entfernt und entsorgt wird, und das Mailing – also Ihre Broschüre – dann irgendwo in der Firma untergeht, und gar nicht an den betreffenden Ansprechpartner gelangt. Das wäre ja schade, zumal Sie ja eine Menge an Infos transportieren wollen.

Unsere Empfehlung daher:

Fügen Sie jedem Mailing ein persönliches Anschreiben an Ihre Zielpersonen bei. Auch wenn es etwas aufwendiger ist – der Erfolg wird Ihnen letztendlich Recht geben. Laut wissenschaftlicher Untersuchungen, des DDV (Deutscher Dialogmarketing Verband e.V.) ist der Erfolg von Mailing-Aktionen mit persönlichen Anschreiben doppelt so hoch gegenüber unpersonalisierten Mailings – das sollten Sie bei Ihrer nächsten Mailing-Aktion auf jeden Fall beachten!

Gerne unterstützen wir Sie beim Verfassen Ihrer Texte – auf jeden Fall mit viel Engagement und Persönlichkeit, langjähriger Erfahrung sowie erfrischend kreativ.

Noch Fragen?

E-Mail oder Anruf genügen. Wir sind gerne für Sie da!

Kontaktieren Sie mich gern und lassen Sie sich beraten.

Reden ist silber…..zuhören ist Gold – wie Sie schnell die passenden Worte finden!

Wir alle kennen diesen Spruch “Reden ist Silber, Schweigen ist Gold”. Noch besser als schweigen ist aber zuhörenaktiv zuhören! Nur so bauen Sie einen Dialog auf, und es ist besser, nichts zu sagen, statt Unpassendes oder Überflüssiges zu sagen oder zu schreiben. Wie aber finden Sie die passenden Worte für Ihre Empfänger:innen?

Was Ihre Kunden lieben

Menschen lieben Geschichten. Darum schreiben Sie spannend, anschaulich und konkret. Niemand mag es, wenn nur “um den heißen Brei herum geredet” wird. Deshalb formulieren Sie aktiv, lassen Sie Floskeln weg und verwenden Sie eine bildhafte Sprache. Erzählen Sie z.B. am Beispiel einer / eines nicht namentlich genannten Kund:in eine Geschichte, wie sie / er mit Ihrem Produkt umgegangen ist.

Heben Sie Nutzen und Werte hervor. Dies können Sie ganz direkt machen, aber übertreiben Sie es nicht durch Wiederholungen.

Erklären Sie Vorteile und Gründe der Entscheidung. Dafür hilft z.B. das Wort “weil” im Satz, da es ihrer Aussage eine begründende Bedeutung verleiht. Vorteile können Sie mit folgenden Worten hervorheben: verbessern, helfen, sparen, steigern, optimieren, bedeuten. Verwenden Sie gern das Wort “vermeiden” um ihren Kunden zu zeigen, dass Ihr Produkt sie vor Fehlern bewahrt!

Um zu vermitteln, wie sehr Ihre / Ihr Kund:in von dem Produkt profitiert, sind folgende Wörter hilfreich: verlässlich, verprobt, praktisch, wirksam, getestet.

Geben Sie Ihren Kunden die Wahl. Haben Sie mehrere Optionen im Angebot, so bieten Sie beide an und verwenden Sie dafür “oder”. So fühlen sich Kunden ernstgenommen und in den Mittelpunkt gestellt.

Nutzen Sie Wörter die Emotionen vermitteln. Texte mit Wörtern wie “erfreut“, “gerne“, “angenehm“, “freundlich“ usw. werden vom Leser als wesentlich angenehmer empfunden. Damit können Entscheidungen schneller fallen, da die rationalen Aspekte in den Hintergrund treten.

Möchten Sie Entscheidungen beschleunigen, drücken Sie dies auch in Ihrer Wortwahl aus. Neben einer Verknappung der Menge oder der Zeit helfen hier folgende Wörter bei der Formulierung: ausschließlich, einzigartig, jetzt, nur noch, sofort, umgehend, unverzüglich.

Neugier ist eine besondere Emotion und steckt in fast jedem von uns. Darum sollten Sie diese Emotion auch gezielt ansprechen. Das können Sie z.B. mit Wörtern wie einfach, verblüffend, unglaublich, spannend, geheim, fabelhaft, selten, überraschend erreichen.

Sicherheit ist ein Urbedürfnis. Wir wollen und brauchen sie und gehen nicht gern ein Risiko ein. Daher werden wir auch von Worten wie empfehlenswert, sicher, erprobt, garantiert und wertvoll so angesprochen. Diese Liste können wir bei Bedarf gern noch ergänzen, kontaktieren Sie uns gern!

SIE MÖCHTEN HILFE BEI DER FORMULIERUNG IHRER TEXTE FÜR KUNDENSCHREIBEN ODER NEWSLETTER? ANRUF GENÜGT. WIR BERATEN SIE GERNE UND UNVERBINDLICH.

Open for Business – so aktivieren Sie Ihre Kund*innen wieder!

Sehr häufig bekommen wir die Frage gestellt: “Was kann ich jetzt schnell tun, damit die Kunden wieder zu mir in den Laden kommen? Wir haben seit einer Woche geöffnet, aber die Kund*innen scheuen den Einkauf scheinbar.

Werden Sie aktiv

Informieren Sie Ihre Kund*innen, dass Sie wieder geöffnet haben, am besten mit einem persönlichen Anschreiben mit Stammkundenangeboten, Zusatzgeschenken oder Rabatten. Erklären Sie Ihren Kunden genau, unter welchen Bedingungen sie Sie jetzt besuchen dürfen, also zum Thema Maskenpflicht, Schnelltest o.ä.

Sie haben Kunden im B2B-Bereich und Fragen zur optimalen Zielgruppenselektion? Dann helfen wir Ihnen gern weiter!

Planen Sie doch ein wirkungsvolles Anschreiben, z.B. per Werbebrief. Dieses Werbemittel ist weiterhin hoch interessant und wie Studien belegen weiterhin höchst effektiv und aufmerksamkeitsstärker als z.B. eine E-Mail!

Warum eigentlich per Brief und nicht mit dem modernen und sehr beliebten Newsletter? Weil der Werbebrief mit einem passenden Angebot sogar bis zu 90 Tagen im Gedächtnis der Kunden bleibt. Das erreicht noch niemand per Newsletter. Das gilt übrigens sogar für Onlinekund*innen, wie eine Studie belegt hat.

Gestalten Sie Ihr Anschreiben persönlich und interessant und denken Sie an eine gendergerechte Ansprache. Wir haben für Sie schon einmal ein paar Tipps zusammengestellt.

SIE WÜNSCHEN SICH EINE UNTERSÜTZUNG BEI DER GESTALTUNG UND BEIM VERSAND IHRER MAILINGS? ANRUF GENÜGT. WIR BERATEN SIE GERNE UND UNVERBINDLICH.

Krisen überlegt überstehen – mit kontinuierlichem Marketing

Die Corona-Krise setzt momentan alle Unternehmen und Arbeitnehmer unter unglaublichen Druck. Aber wie stellen wir uns der Krise jetzt und was kommt danach?

Bei T+R Dialog konnten wir mit vielen Kollegen bereits vor längerer Zeit Homeoffice-Vereinbarungen schließen. Nun arbeiten aktuell alle von zu Hause und schützen damit sich selbst und alle anderen Menschen. Dabei nutzen wir schon lange moderne Kommunikationstechnik mit IP-Telefonie über das Internet.

Wie können wir Sie jetzt unterstützen?

Viele Unternehmen sind von der Krise sehr hart betroffen. Darum bieten wir ihnen einfache Lösungen an, mit denen wir jederzeit für starten können. Diese Services gehören zu unserem:

„Corona-Hilfspaket“:

Datenabgleich: jetzt aktualisieren, wo man die Kunden zuhause erreicht.

Hier informieren.

Kundenzufriedenheits-befragung: telefonisch, online oder per Post

Hier informieren.

Mailings: aktivieren Sie Bestandskunden und sprechen Sie Neukunden an.

Hier informieren.

T+D Dialog führt Kundenanfrufe für Sie sowohl im Outbound als auch im Inbound durch. Damit können wir Sie auch aktuell unterstützen, wenn Sie z.B. mehr Anrufe als üblich erhalten und Ihre Mitarbeiter nicht immer erreichbar sind. Gern nehmen wir für Sie Serviceanrufe entgegen, geben Auskünfte und leiten Bestellungen weiter.

WIE KÖNNEN WIR IHNEN KURZFRISTIG WEITERHELFEN? ANRUF GENÜGT. WIR BERATEN SIE GERNE UND UNVERBINDLICH.

Print-Mailings wirken für Bestandskunden: bis zu 12 % höherer Umsatz

In einer aktuelle Studie des CMC – Collaborative Marketing Club in Zusammenarbeit mit der Deutschen Post wurde festgestellt was viele vermuteten: Print-Mailings wie Dialogpost & Co. wirken auch aktuell absolut verkaufsfördernd. Dabei wurden im Durchschnitt 12 % vollere Warenkörbe als bei einem Verzicht auf dieses Aktivierungsformat festgestellt.

'Der große Vorteil zum Newsletter: Auf dem postalischen Weg erreicht man Bestandskunden datenschutzkonform ohne zusätzliches Double Opt-In.'

CMC - Collaborative Marketing Club

In der Studie wurden 50 Online-Shops hinsichtlich ihrer Performance in Bezug auf den Versand von postalischen Mailings an Bestandskunden untersucht. Die Unternehmen konnten sich für die Studie bewerben und wurden ausgewählt. Im Rahmen der Studie wurden 1,25 Mio. Sendungen versendet und ausgewertet.

Es wurden Gutscheine an Bestandskunden versendet, die in den letzten 12 Monate gekauft haben.

Vor dem Versand wurden die Kundendaten segmentiert und eine genaue Auswertbarkeit durch einen eindeutigen Gutscheincode geschaffen.

Wichtige Erkenntnisse der Studie, für Sie zusammengefasst:

  • Print-Mailings wirken! Es wurde eine Conversionrate von durchschnittlich 4,5 % erzielt.
  • Voraussetzungen sind eine gute Kundensegmentierung nach Aktualität, Häufigkeit und durchschnittlichem Warenkorb.
  • Print-Mailings erzeugen noch Monate später eine Reaktion beim Kunden.
  • Die Warenkörbe waren um ca. 12 % (!) höher als ohne vergleichbares Printmailing.
Ute Tobien, Geschäftsführerin T+R Dialog Marketing GmbH

Auch wenn die Studie mit Online-Shops erstellt wurde, lassen sich die Ergebnisse auch auf viele andere Branchen übertragen. Dies zeigen unsere Erfahrungen aus 25 Jahren Dialogmarketing-Praxis. Die gelungene Kombination aus Online- und Print-Werbemaßnahmen ist entscheidend für Ihren Verkaufserfolg!

Ute Tobien

Kostenfreie Beratung

Lassen Sie uns reden!

T+R Dialog berät Sie in allen Fragen zum Versand von Dialogpost und Mailings von der Gestaltung bis hin zum Versand.

Weitere Informationen zur Studie und den Download finden Sie unter: https://www.collaborativemarketingclub.com/cmc-dialogpost-studie

aviare Flugsimulator setzt zum Weihnachtsgeschäft auf T+R Dialog

Ready for take off!

Als unabhängiges Ingenieur- und Beratungsunternehmen ist aviare seit 2009 in der zivilen Luftfahrt heimisch. Seit 2013 bietet das Berliner Unternehmen ein ganz besonderes Erlebnis für Sie und Ihre Gäste.

Einen Flug im Simulator einer BOEING 737, dem einzigen öffentlich zugänglichen mit Bewegungs-Plattform in Deutschland. Und mit dieser Besonderheit zählt aviare zu den Top Locations im Herzen Berlins, wenn es um Ihre Firmenevents und Weihnachtsfeiern geht. Um daran zu erinnern und das Weihnachtsgeschäft anzukurbeln, will aviare eine ansprechende Mailing-Aktion an die eigenen Kunden verschicken.

Mit T+R Dialog zum Erfolg!

T+R Dialog Marketing konzipiert und gestaltet das Angebot als klassisches 20g DIN-Lang-Mailing. Für eine optimale Aufmerksamkeit sorgen zum einen das vollflächig bedruckte Kuvert und zum anderen das beidseitig arrangierte Anschreiben im Extralarge-Format. Darüber hinaus bieten zahlreiche Bildelemente dem Leser optische Anreize und machen das Mailing lebendig. Ein echter Hingucker. Sehen Sie selbst!

Zur Weihnachtsfeier bitte anschnallen!

Sie wollen den aviare Flugsimulator selbst ausprobieren? Dann steigen Sie ein, schnallen Sie sich an und bieten Sie Ihrer Crew ein einzigartiges Gruppenerlebnis. Alle weiteren Details und Buchungsoptionen finden Sie hier. Bei einer Buchung bis zum 31.10.2018 mit dem Stichwort “T+R Dialog” erhält jeder Teilnehmer Ihres Events ein persönliches gerahmtes Flugzertifikat mit Foto. Schnell sein lohnt sich.

Wünschen auch Sie sich ein aufmerksamkeitsstarkes Weihnachtsmailing für Ihre Kunden? Möchten Sie Ihre Angebote erstklassig in Szene setzen lassen?

Aviare hebt mit T+R Dialog Marketing ab.

Möchten Sie Ihre nächste Weihnachtsfeier in Dubai oder Paris feiern? aviare Flugsimulator macht das möglich! Mit einer kreativen Idee und einem mehrstufigem Dialogmarketingkonzept konnte T+R Dialog Marketing aviare Flugsimulator als Neukunden gewinnen.

Die Firma aviare wurde im Jahr 2009 in Berlin als unabhängiges Ingenieur- und Beratungsunternehmen für die zivile Luftfahrt gegründet. Seit 2013 verfügt aviare über einen professionellen Boeing 737-Flugsimulator mit Bewegungsplattform (deutschlandweit der einzige privat zugängliche Simulator mit Bewegungsplattform) sowie über ein mobiles Ein-Mann-Cockpit, das auch für Veranstaltungen und Messen genutzt werden kann. Die Simulatoren am Standort Berlin-Charlottenburg werden für professionelle Anwendungen wie z.B. Screening-Vorbereitung von Piloten verwendet und haben sich mittlerweile auch als beliebtes Anlaufziel für Events und Veranstaltungen sowie für flugbegeisterte Amateure etabliert.
Weitere Infos unter www.aviare-flugsimulator.de

Dialogmarketing unterstützt Eventlocation

T+R Dialog Marketing entwickelte ein mehrstufiges Dialogmarketingkonzept für Businesskunden mit dem Ziel aviare als Eventlocation noch bekannter zu machen. Das Konzept beinhaltet verschiedene Mailingaktionen sowie Telefonmarketing.

Sind Sie noch auf der Suche nach einem besonderem Highlight für Ihr nächstes Event oder Ihre nächste Weihnachtsfeier? Dann wenden Sie sich vertrauensvoll an Norbert Gronak, Geschäftsführer aviare:
Tel. 030 | 373023-70, oder per E-Mail an info@aviare-flugsimulator.de.

Gerne entwickeln wir auch für Sie ein kreatives und aufmerksamkeitstarkes Konzept für Ihren Jahresendspurt. Ihre Ansprechpartnerin ist Ute Tobien: ut@tr-dialog.de oder Tel. 030 – 810967-11

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.