Print-Mailings wirken für Bestandskunden: bis zu 12 % höherer Umsatz

In einer aktuelle Studie des CMC – Collaborative Marketing Club in Zusammenarbeit mit der Deutschen Post wurde festgestellt was viele vermuteten: Print-Mailings wie Dialogpost & Co. wirken auch aktuell absolut verkaufsfördernd. Dabei wurden im Durchschnitt 12 % vollere Warenkörbe als bei einem Verzicht auf dieses Aktivierungsformat festgestellt.

‘Der große Vorteil zum Newsletter: Auf dem postalischen Weg erreicht man Bestandskunden datenschutzkonform ohne zusätzliches Double Opt-In.’

CMC – Collaborative Marketing Club

In der Studie wurden 50 Online-Shops hinsichtlich ihrer Performance in Bezug auf den Versand von postalischen Mailings an Bestandskunden untersucht. Die Unternehmen konnten sich für die Studie bewerben und wurden ausgewählt. Im Rahmen der Studie wurden 1,25 Mio. Sendungen versendet und ausgewertet.

Es wurden Gutscheine an Bestandskunden versendet, die in den letzten 12 Monate gekauft haben.

Vor dem Versand wurden die Kundendaten segmentiert und eine genaue Auswertbarkeit durch einen eindeutigen Gutscheincode geschaffen.

Wichtige Erkenntnisse der Studie, für Sie zusammengefasst:

  • Print-Mailings wirken! Es wurde eine Conversionrate von durchschnittlich 4,5 % erzielt.
  • Voraussetzungen sind eine gute Kundensegmentierung nach Aktualität, Häufigkeit und durchschnittlichem Warenkorb.
  • Print-Mailings erzeugen noch Monate später eine Reaktion beim Kunden.
  • Die Warenkörbe waren um ca. 12 % (!) höher als ohne vergleichbares Printmailing.
Ute Tobien, Geschäftsführerin T+R Dialog Marketing GmbH

Auch wenn die Studie mit Online-Shops erstellt wurde, lassen sich die Ergebnisse auch auf viele andere Branchen übertragen. Dies zeigen unsere Erfahrungen aus 25 Jahren Dialogmarketing-Praxis. Die gelungene Kombination aus Online- und Print-Werbemaßnahmen ist entscheidend für Ihren Verkaufserfolg!

Ute Tobien

Kostenfreie Beratung

Lassen Sie uns reden!

T+R Dialog berät Sie in allen Fragen zum Versand von Dialogpost und Mailings von der Gestaltung bis hin zum Versand.

Weitere Informationen zur Studie und den Download finden Sie unter: https://www.collaborativemarketingclub.com/cmc-dialogpost-studie